Home » Europameisterschaft 2024: EM-Favoriten im Check: Spanien in Frühform, England und Frankreich mit Problemen

Europameisterschaft 2024: EM-Favoriten im Check: Spanien in Frühform, England und Frankreich mit Problemen

Von

Die Favoriten auf den EM-Titel präsentieren sich vor Turnierbeginn in unterschiedlicher Verfassung: England und Frankreich zeigen in den letzten Testspielen Schwächen, die Spanier wirken topfit – und die DFB-Elf ist schwer einzuschätzen. Der Formcheck.

Die Fußball-Europameisterschaft 2024 beginnt am Freitag, dem 14. Juni, mit dem Eröffnungsspiel der deutschen Elf gegen Schottland in München. Vier Wochen später findet das Finale im Berliner Olympiastadion statt. Längst sind nicht alle Titelfavoriten in Form. Auf die hochgelobten Engländer wartet noch viel Arbeit in der finalen Vorbereitung, damit sind sie aber nicht allein. Auch Bundestrainer Julian Nagelsmann hat in den nächsten Tagen im Quartier der Deutschen in Herzogenaurach viel Arbeit vor sich. Spanien scheint jetzt schon bereit zu sein. Ein Blick auf die Favoriten des Turniers und ihre aktuelle Form.

VERWANDTE BEITRÄGE